rewirpower.de – Das Revierportal


News
Der Mörder ist immer der Gärtner? Nein - der Mörder ist immer der Typ, der kein iPhone hat. Das behauptet zumindest Regisseur Rian Johnson.
Seit 1981 gehört die "Indiana Jones"-Filmreihe zu den größten Erfolgen von Kultregisseur Steven Spielberg. Nun kehrt er dem fünften Teil allerdings den Rücken.
Mit der Romanvorlage zur Filmreihe "Fifty Shades of Grey" verhalf die Romanautorin E. L. James dem Studio Universal Pictures zu Einnahmen von über einer Milliarde US-Dollar. Nun soll die Zusammenarbeit fortgesetzt werden.
Pünktlich zum Drehstart des letzten Teils der "Jurassic Word"-Trilogie hat Regisseur Colin Trevorrow den offiziellen Titel verraten.
Nach über 15 Jahren an der Spitze von Disney ist Bob Iger mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Der US-Konzern hat schon einen Nachfolger gefunden.
Wegen der Bedrohung durch den Coronavirus verschieben sich die in Venedig geplanten Dreharbeiten zu Tom Cruises nächsten Action-Reißer "Mission: Impossible 7".
Harvey Weinstein ist schuldig gesprochen - und Hollywood nimmt es dankbar zur Kenntnis. In Statements über ihre Social-Media-Accounts würdigten Stars wie Rosanna Arquette, Ashley Judd und Rosie Perez die betroffenen Frauen für ihren Mut, die Wahrheit ans Licht zu bringen.
Der Filmproduzent Harvey Weinstein wurde in New York von einer Jury der Vergewaltigung und der schweren sexuellen Nötigung schuldig gesprochen. Ihm droht eine lange Haftstrafe.
Sonja Ziemann half den Deutschen, die Schrecken des Krieges zu vergessen. Nun ist die Schauspielerin im Alter von 94 Jahren verstorben.
"Han Solo hat sein Potenzial ausgeschöpft": Harrison Ford will nach seinem kurzen Auftritt in "Der Aufstieg Skywalkers" wohl nicht mehr in die Rolle des "Star Wars"-Helden schlüpfen.
"Lola rennt" erhält ein Remake - und zwar in Bollywood! Der Kultfilm, der dem deutschen Regisseur Tom Tykwer wie auch seiner Hauptdarstellerin Franka Potente den Weg zu internationalem Ruhm ebnete, wird in Indien neu aufgelegt.
"Indiana Jones 5" kommt offenbar doch noch in die Gänge. Zuvor waren die Dreharbeiten immer wieder verschoben worden.
Die insgesamt zwölf Nominierungen für Roman Polanskis neuen Film "Intrige" sorgten für eine Welle der Kritik. Infolgedessen tritt die Führung der César-Akademie nun zurück.
Noch müssen sich "Batman"-Fans gedulden, bis das neue Abenteuer des Retters von Gotham ins Kino kommt. Ein kurzer Videoschnipsel, den Regisseur Matt Reeves nun zeigte, erhöht aber die Vorfreude beträchtlich.
Die Vorfreude auf das neue Bond-Abenteuer "Keine Zeit zu sterben" steigt. Nun veröffentlichte Billie Eilish den Titelsong zum neuen Film "Keine Zeit zu sterben" - ein typischer Bond-Song.